Aktuelles


21.09.2014 Landesdanprüfung in Wuppertal

Rund 40 Taekwondo-Sportler trafen sich am 21.09.14 in der Bayersporthalle Wuppertal und stellten sich dem 6-köpfigen Prüfergremium der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union. Alexandra Ziemski stellte sich ebenfalls dieser Herausforderung und konnte mit überzeugender Leistung den 3. DAN-Grad erreichen.

15.06.2014 Trainerlehrgang - B in Bonn

An insgesamt 4 Wochenenden fand vom 10. Mai bis 15. Juni 2014 im NWTU-Landesstützpunkt ein Trainerlehrgang zur Lizenzstufe B statt. Auch aus unserem Verein konnte eine Trainerin an diesem Lehrgang mit Erfolg teilnehmen. Die von der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union angebotenen Trainerlehrgänge sind im gesamten Bereich des DOSB gültig.

16.11.2013 Trainerseminar in Duisburg-Wedau

Am 16. und 17.11.2013 fand in Duisburg-Wedau ein Trainerseminar der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union statt, an dem auch unsere Trainer mit Interesse teilgenommen haben. Im Rahmen der Veranstaltung wurde unter anderem über neue Trainingsmethoden und dem eingeführten Ehrenkodex für Trainer und Übungsleiter im DSOB referiert sowie diskutiert.

10.06.2012 DAN- Prüfung in Essen

Nach einem nicht immer leichten Weg vom weißen bis zum rot-schwarzen Gürtel, haben sich am Sonntag den 10.06.2012 in Essen, drei unserer Taekwondo- Sportlerinnen zur DAN-Prüfung vorgestellt. Dabei zeigten sie in allen Disziplinen eine gute Leistung, die dann auch durch das Prüfungskomitee der NWTU belohnt wurde. Wir gratulieren hiermit den neuen Danträgerinnen Lisa, Melek und Linet zur bestandenen Prüfung.

15.05.2011 DAN- Prüfung

Bei der 2. DAN-Prüfung der NWTU am 15.05.2011 in Essen haben Lena Hegel und Alexandra Ziemski ihre Prüfung zum 2. DAN mit überzeugender Leistung bestanden. Besonders bei den vorgeführten Bruchtesten stellten beide Sportlerinnen ihr ausgezeichnetes Können unter Beweis.

10.12.2010 Lehrgang zum TKD-Lehrer im Schulsport

Vom 03. bis 05.12.2010 fand in Wiesbaden ein Lizenz-Lehrgang zum Taekwondo-Lehrer im Schulsport statt. Auch unser Verein war bei diesem Lehrgang vertreten. Die -Schulsportkonzeption Taekwondo- stellt ein methodisch/didaktisch eng an den Schulsport orientiertes durchgängiges Projekt vom 10. bis 6. Schülergrad (weißer bis grüner Gürtel) dar. Die Inhalte zielen darauf ab, neben den taekwondospezifischen Grundlagen eine breite Ausbildung sportlicher Grundlagen (motorisch, konditionell, koordinativ) zu fördern.